#11 Schulentwicklungsbegleitung

Unsere Podcasts

Schulen stehen immer wieder aufgrund interner oder externer Herausforderungen vor der Aufgabe, sich zu verändern und weiterzuentwickeln. Dabei können sie sich durchaus von Schulentwicklungsbegleiter_innen unterstützen lassen, die der Organisation und ihren Mitgliedern mit unvoreingenommenem Außenblick entscheidende Impulse geben und den Entwicklungsprozess methodisch gestalten können, ohne Lösungen vorzugeben. Denn letztlich zielt der Ansatz der Organisationsentwicklung auf eine Förderung der Menschen in der Organisation und die Begleiter_innen tragen lediglich Sorge für den Prozess und die Beteiligung aller: Lehrkräfte, weiteres pädagogisches Personal, Eltern, Schüler_innen.

Nicola Sept 2015.jpg

Nicola Kriesel ist studierte Juristin und berät bei „SOCIUS Organisationsberatung“ gemeinnützige Organisationen. Ihre besondere Leidenschaft gilt dabei der Begleitung von Bildungseinrichtungen. Sie hat viele Schulentwicklungsprozesse von Freien Alternativschulen und staatlichen Schulen begleitet. In dieser Bildungsnotiz gibt sie Einblicke in den Begleitungsprozess und entsprechende Methoden und Partizipationsmöglichkeiten für alle Organisationsmitglieder.

 

Shownotes

Kasiske, Jan & Kriesel, Nicola (2014). Wenn Freie Schulen wüssten, was Freie Schulen wissen: Organisationsberatung an Freien Schulen. In: Schätze Bergen - Alltag in Freien Alternativschulen (S. 147-158 ). Leipzig: Tologo Verlag.

Bundesverband der Freien Alternativschulen (BFAS)

Fatzer, Gerhard (1993). Schulentwicklung als Organisationsentwicklung - Auf dem Weg zur guten Schule. Zeitschrift zu Theorie und Praxis der Aus- und Weiterbildung von Lehrerinnen und Lehrern, 12(3), 305-310.